Die neue Jennerbahn. Foto: Marika Hildebrandt Marika Hildebrandt

Deutschland hat ein neues Skigebiet

Richtig neu ist das Skigebiet Jenner am Königssee bei Berchtesgaden nicht, aber komplett erneuert wurde das traditionsreiche, elf Kilometer Pisten messende Skirevier. Jetzt fährt eine 10er-Kabinenbahn statt der Vorgänger-Seilbahn aus dem Jahr 1953 hinauf auf 1800 Meter Höhe. Oben fahren zwei neue, schnelle 6er-Sesselbahnen. Die Jennerwiesenbahn beginnt bei der Mittelstation und endet am Mitterkaserkessel, die Mitterkaserbahn fährt von Mitterkaseralm zur Bergstation der Kabinenbahn. Bestehen blieben die 4er-Sesselbahn Krautkaser und der Mitterkaser-Schlepper. Ebenfalls neu sind die Berggaststätten an der Berg- und an der Mittelstation.

Die alte Bergstation im Skigebiet Jenner, Berchtesgaden. Foto: Jenner, Berchtesgaden
Die Skihütte Mitterkaseralm im Skigebiet Jenner, Berchtesgaden, ist geblieben. Foto: H.W. Rodrian

Vorbei sind am Brauneck oberhalb von Lenggries die Wartezeiten im Finstermünzkessel. Auch manche Wade wird sich freuen, dass nun nicht mehr der fest gekuppelte 2er-Sessel mit Wucht in sie hinein fährt. Die Brauneck- und Wallbergbahnen-Gesellschaft hat in dem erst vor zwei Jahren dazu gekauften Skigebietsteil neu die Schrödelsteinbahn gebaut mit 6er-Sesseln, Hauben, Sitzheizung, höhenverstellbarem Förderband am Einstieg und automatisch schließenden Sicherheitsbügeln. Sie fährt ein Stück weiter nach oben als der gut 40 Jahre alte Zweiersessel, auch gibt es jetzt eine Beschneiungsanlage, die im sonnigen Finstermünzkessel dringend notwendig war.

Finstermünz-Sesselbahn
Die alte Finstermünz-2er-Sesselbahn am Brauneck oberhalb von Lenggries hat ausgedient und wurde durch eine 6er-Sesselbahn ersetzt. Foto: R.Krause

#Schnee_und_mehr #schneeundmehr #snowandmore #Skiatlas #schneezeiten #Jenner #Königssee #Berchtesgaden #Mitterkaser #Brauneck #Lenggries #Bayern #Berchtesgadener Land #Tölzer Land #Isarwinkel

Schneezeiten gibt es auf Instagram https://www.instagram.com/schneezeiten/?hl=de und auf Facebook https://www.facebook.com/schneeundmehr/
Alle Infos über die Skigebiete findet ihr in dem eSki-Magazin „Schnee und mehr – Der Skiatlas“, kostenlos im Apple App Store und bei Google Play. Web-Viewer zum Schnuppern: Schnee und mehr – Der Skiatlas.

Weitere Berichte über Lenggries auf schneezeiten.de:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.