Finstermünz-Alm am Brauneck/Lenggries. Foto: Rainer Krause

Weihnachtsgeschenk: Sonne und leere Pisten am Brauneck

So schön kann Weihnachten „dahoam“ sein: An meinem Hausberg Brauneck in Lenggries waren die Pisten frühlingshaft aufgefirnt, darüber blauer Himmel. An meinem Lieblingsplatz, der Finstermünz-Alm, konnte man angelehnt an die sonnengegerbten Bretter die Skijacke ausziehen und die Ärmel hochkrempeln. Im Osten reihen sich die Gipfel vom markanten Guffert in den Brandenberger Alpen über den Juifen im Vorkarwendel bis zum gezackten Karwendelgebirge – an dem Anblick kann man sich nicht sattsehen. Chillen war angesagt, für meine Kinder und die anderen Gäste der Finstermünz-Alm.

Chillen an der Finstermünz-Alm am Brauneck/Lenggries
Chillen an der Finstermünz-Alm am Brauneck/Lenggries. Foto: Rainer Krause#

 

Chillen an der Finstermünz-Alm am Brauneck/Lenggries. Foto: Rainer Krause
Chillen an der Finstermünz-Alm am Brauneck/Lenggries. Foto: Rainer Krause

rk/srt

 

#Schnee_und_mehr #schneeundmehr #snowandmore #Skiatlas #schneezeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.